Vom 17. – 24. Februar war eine Gruppe von Reiseringlern mit dem “Schlauen Counter” auf den Kanarischen Inseln unterwegs. Zusammen mit Duppke Touristic Services (D.T.S.) wurden die Inseln Lanzarote und Fuerteventura näher erkundet. Auf der 7-tägigen Inforeise konnten Land & Leute sowie Hotel- und Inselhighlights kennengelernt werden. Viel zu sehen gab es auf der kontrastreichen Insel Lanzarote mit ihren Vulkanlandschaften und Lavameeren sowie den zahlreichen Kunst- und Kulturstätten des allgegenwärtigen Künstlers César Manrique, der die Kulturlandschaft der Insel geprägt hat. Auf Fuerteventura beeindruckte der Kontrast zwischen mondähnlicher Landschaft und den weißen Traumstränden. Interessante Infos wurden im Rahmen eines Workshops durch die ERV sowie den weiteren Sponsoren D.T.S. und Iberostar vermittelt. Gewohnt wurde auf Lanzarote im VIK San Antonio in Puerto del Carmen und auf Fuerteventura im Iberostar Playa Las Gaviotas in Jandía, beides 4-Sterne-Häuser. Wir sind uns sicher, dass die Expedienten viele Verkaufsargumente für Lanzarote und Fuerteventura sammeln konnten und der Region viele Buchungen bescheren werden!