Mit FTI ging der diesjährige “Schlauer Counter” nach Malta. Vom 12.-16. Oktober erkundeten 25 Expis den Inselstaat im Mittelmeer. Besucht wurde neben anderen Städten auch die Hauptstadt Valetta – übrigens die flächenmäßig kleinste Hauptstadt eines EU-Staates und UNESCO-Weltkulturerbe. Eine rasante Bootsüberfahrt zur Nebeninsel Gozo durfte nicht fehlen, wo es ebenso flott weiter ging: Mit Quads konnte hier der landschaftliche Charme Gozos erlebt werden. Diverse Hotelbesichtigungen und Workshops von FTI und DER Touristik rundeten das Programm ab.
Wir freuen uns, dass der “Schlauer Counter” erfolgreich verlief und sind uns sicher, dass die Teilnehmer viele Verkaufsargumente mit nach Hause nehmen konnten.